TECHNIK Themen

Aktualisierte Trikotiermaschine von Karl Mayer

Das hessische Textilmaschinenbau-Unternehmen Karl Mayer hat eine aktualisierte Version der hochmodernen HKS 3-M ON-Kettenwirkmaschine auf den Markt gebracht. Die Maschine wurde weiterentwickelt und verbessert, um den neuen Anforderungen der Textilindustrie gerecht zu werden. Im Vordergrund stehen dabei digitale Lösungen für Musterung und Produktmanagement sowie mechanische Optimierungen.

mehr lesen

MUTOH Direct: Cloud-Service, der Händler und Endverbraucher verbindet

Mutoh Europe nv, die EMEA-Geschäftseinheit von Mutoh Industries Co. Ltd. in Japan, gibt die Einführung von MUTOH Direct im Geschäftsbereich Europa bekannt. Mutoh Direct ist ein neuer Cloud-Service für MUTOH-Händler, der die Fernüberwachung des Druckerstatus und der Druckernutzung durch die Endkunden ermöglicht, um einen effektiveren Service und Support gewährleisten zu können.

mehr lesen

Gastbeitrag zum Aufstieg einer digitalen Lieferkette – Von Chris Govier, Präsident von Kornit Digital Europe

Wenn man sich wie wir bei Kornit Digital mit Fertigung und Produktion beschäftigt, stellt man immer wieder fest, wie komplex und langsam die alte Mode- und Textilindustrie ist. Offshoring, Verschwendung und Ineffizienz sind die Regel, nicht die Ausnahme, und der Fortschritt in Richtung eines effektiveren und nachhaltigeren Modells ist immer noch erschreckend langsam, da die Branche nach wie vor zu den schlimmsten Umweltverschmutzern der Welt gehört.

mehr lesen

PSD-Rezertifizierung durch die Fogra

In diesem Sommer hat die Fogra fünf Rezertifizierungen für den ProzessStandard Digitaldruck durchgeführt. Die geprüften Unternehmen haben damit bewiesen, dass sie in Bezug auf Farbabstimmung und Prozess nach diesem Standard drucken können.

mehr lesen

Brother: Latex-Tinten auf Wasserbasis

Mit dem gesellschaftlichen Fortschritt ist das Drucken unverzichtbar geworden und spielt eine große Rolle in der Industrie. Gleichzeitig zeigen die Entwicklungen der letzten Jahre, dass das Umweltbewusstsein stark sensibilisiert wurde. Im Zusammenhang mit Umweltfreundlichkeit und Druckfarben sindd wasserbasierte Druckfarben im Vergleich zu Eco-Solvent- oder UV-Farben die bessere Wahl.

mehr lesen

Fälschungssichere Kennzeichnung für Scooter, Mofa und Co.

Versicherungskennzeichen aus selbstklebender Folie haben viele Vorteile: Sie sind leicht und platzsparend in Aufbewahrung und Versand, die Produktion ist ressourcenschonender als ein herkömmliches Blechschild und sie sind dank speziellen Hologrammen fälschungssicher. Bereits seit 2019 fahren E-Scooter ausschließlich mit Folienkennzeichen, seit 2021 gilt dies dank einer Ausnahmeverordnung auch für alle Kleinkrafträder wie Mofas, Mopeds oder Roller. Versicherungen können die Klebekennzeichen direkt bei zugelassenen Herstellern wie Schreiner PrinTrust beziehen.

mehr lesen
  • Deutsch
  • English
Loading...