Nachhaltige Funktionslabels

In der Pharmaindustrie gewinnen nachhaltige Verpackungslösungen mehr und mehr an Bedeutung. Schreiner MediPharm als führender Spezialist für Pharma-Labels agiert bereits im Sinne ambitionierter Nachhaltigkeitsziele und hat neue Labelkonzepte entwickelt, die den Nachhaltigkeitsanforderungen gerecht werden.

Bei nachhaltigen Labellösungen setzt Schreiner MediPharm auf Labelmaterial aus recycelten und nachwachsenden Rohstoffen, sortenreines Recycling/Disassembling sowie die Reduktion von CO2-Emissionen. Zu den neu entwickelten Labelkonzepten auf Basis bestehender Funktionsetiketten zählt zum Beispiel ein Pharma-Tac Label für Infusionsflaschen mit integriertem Aufhängebügel und abnehmbaren Dokumentationsteilen – sowie ein Autoinjektor-Label für Injektionssysteme, das über eine Anti-Rutsch-Funktion verfügt. Bei beiden Produktlösungen werden in den umweltschonenden Versionen Folienmaterialien eingesetzt, die entweder recycelt oder aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt sind.

Umfangreiche Prüfungen in der hauseigenen F+E in Bezug auf Hängertests, Adhäsion, Farbhaftung, Druckbeständigkeit und Laserbeschriftung belegen, dass die neuen verwendeten Materialien zuverlässig funktionieren. Somit ermöglichen sie eine problemlose Verarbeitung in der Pharmaproduktion und eine zuverlässige Funktionalität in der Endanwendung. Zudem wurde für die beiden nachhaltigen Labelkonzepte der Product Carbon Footprint (PCF) berechnet. Dabei werden die CO2-Emissionen eines Produkts von den Rohstoffen über die Herstellung bis zur Auslieferung analysiert („Cradle-to-Gate“) sowie der Einfluss von End-of-Life Szenarien („Cradle-to-Grave“) berücksichtigt.

Auf Grund der gewonnenen Erkenntnisse und mithilfe der qualifizierten Materialien kann  Schreiner MediPharm kundenspezifische Lösungen konzipieren und entwickeln, die nachhaltig sind („Integrated Sustainability“), den Produktlebenszyklus im Blick haben („Cradle-to-Cradle“) und aktiv eine nachhaltige Supply Chain in der Pharmaindustrie unterstützen.

Über Schreiner MediPharm
Schreiner MediPharm, ein Geschäftsbereich der Schreiner Group GmbH & Co. KG mit Sitz in Oberschleißheim bei München entwickelt und stellt innovative, multifunktionale Spezialetiketten und Kennzeichnungslösungen mit Zusatznutzen für die Healthcare-Industrie her. Dank hoher Lösungskompetenz und speziellem Know-how ist Schreiner MediPharm Entwicklungspartner und zuverlässiger Qualitätslieferant führender Pharma- und Medizintechnikunternehmen.

Weitere Themen

close

Jetzt kostenlos anmelden!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten aus der Branche.

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Loading...